[DIY] Zitat auf Kissenhülle

Hallo ihr Lieben,
anlässlich es Muttertags habe ich heute mein erstes DIY. Ich habe für meine Mutter ein Zitat auf ein Kissenbezug geschrieben. Aus diesem Anlass dachte ich mir, dass ich ein DIY daraus machen kann. Es dauert an sich auch nicht lange und man kann es sehr gut verschenken. Also dann los geht´s!
Material:
- Kissenbezug
- Stoffmalfarben (gibt es in jedem Bastelgeschäft)
- Pappe oder Karton, auf jeden Fall etwas hartes
- Nadeln, Klammern
- dein Zitat


Wie geht es?
  1. Zuerst wäscht du den Kissenbezug gründlich und lässt ihn trocknen. 
  2. Danach nimmst du die Pappe/Karton und schiebst ihn mit dem Zitat drauf in das Kissenbezug. Es muss ein wenig spannen, damit du besser drauf schreiben kannst. Tipp: Male das Zitat mit dicken Stiften richtig gründlich nach, so siehst du es viel besser oder du versucht es freihändig nach zu malen.
  3. Schreibe das Zitat auf den Kissenbezug und lass es trocknen, dies kann eine weile dauern. 
  4. Bügle das Zitat links nochmal, damit es auch wirklich hält. 
  5. Fertig ist dein Kissenbezug.

Dies geht natürlich auch mit Taschen oder anderen Stoffen! Ihr könnt aber auch es ganz anderes gestaltet, wie ihr wollt, dies ist nur ein Beispiel von vielen!

Schreibt mit in die Kommentare, wie es bei euch geklappt hat und welches Zitat oder Idee ihr genommen habt! Nutzt doch einfach den #annesdiys!

Eure Anne

0 Kommentare

Partnerbloggerin

Bildergebnis für Logo Partnerbloggerin Der Verlag in bUnt und Farbe Bildergebnis für Logo papierverzierer
Bild könnte enthalten: TextKein automatischer Alternativtext verfügbar.

Meine Blog-Liste