[Rezension] Maddie - Der Widerstand geht weiter

Maddie - Der Widerstand geht weiter

von Katie Kacvinsky

 

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51DnsSiETmL._SY344_BO1,204,203,200_.jpg
Info´s zum Buch:
Erscheinungsdatum Erstausgabe: 15.02.2013
Aktuelle Ausgabe: 15.02.2013
Verlag: Boje Verlag
ISBN: 9783414823380
Fester Einband: 384 Seiten
Sprache: Deutsch

Verkauf: HIER

Inhalt:

Auch nachdem Maddie bei ihrem Bruder in L.A. eingezogen ist, setzt sie ihren Kampf fort. Gemeinsam mit Justin hilft sie Jugendlichen, die der Digital School den Rücken kehren wollen. Doch dann wird Maddie geschnappt und von der Polizei in eine Jugendstrafanstalt gesteckt. Hier werden alle inhaftiert, die sich gegen das System stellen. Isolationshaft und Gehirnwäsche sind im Gefängnis an der Tagesordnung und der Wille der meisten Insassen wird innerhalb kürzester Zeit gebrochen. Maddie ist lange standhaft! Doch die Haftbedingungen zermürben auch sie und schließlich ist sie kurz davor, aufzugeben. Wie soll sie alleine im Gefängnis gegen die übermächtig erscheinenden Gegner bestehen? Erst als der junge Aufseher Gabe ihr zu verstehen gibt, dass er auf ihrer Seite steht, schöpft Maddie neue Hoffnung. Aber um das System zu besiegen, muss sie sehr weit gehen ...

Cover:

Das Titelbild des zweiten Bandes ist wie der erste Band aufgebaut. Diesmal sind die Farben blau und weiß. In der Mitte ist das Gesicht von Maddie zu sehen. Trotzdem ist es ansprechend. Leider kann es nach einer Weile sehr eintönig wirken. Gesamt ist das Cover gut gelungen.


  Meine Meinung:

Trotz spannenden ersten Band ist dies ein Level oben drüber. Ein wahrhafter, spannender, kleiner Thriller!


Die Handlung:
Die Geschichte beginnt erst sehr schleppend. Erst als Maddie in die Haftanstalt kommt, wird es aufregend. Hier kommt ein kleiner nervenauftreibender Thriller zum Lesen. Die Rettungsversuchen der anderen sind gut gelungen. Allem in Allem eine sehr spannende Geschichte.



Die Charaktere:
Die Hautperson ist Maddie, welche verhaftet wurde. Sie zeigt jetzt ihre Eigenschaften. Maddie hat sehr viel Mut und einen starken Willen, eine Kämpfernatur. Die Nebenrollen in diesem Buch hätte man, nach meiner Meinung nach noch etwas ausbauen können.


                                                       Der Stil:

Leider ist der Schreibstil im zweiten Band nicht sonderlich gut gelungen, was ich sehr schade finde. Er ist sehr schleppend zuerst. Zum Glück ändert sich dies, wenn Maddie eingewiesen wurde. Dann wird es spannend und flüssig. 

 

Das Ergebnis:

"Maddie - Der Widerstand geht weiter" ist ein guter zweiter Band. Die Handlung ist sehr gelungen. Leider hätte man aus den Charakteren und dem Stil mehr machen können. Ich empfehle es allen, da es sehr gut für zwischendurch ist.



   
                                  


0 Kommentare

Partnerbloggerin

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Ozean, Text, im Freien und Wasser

Bild könnte enthalten: Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Bildergebnis für Logo Partnerbloggerin Der Verlag in bUnt und Farbe Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Meine Blog-Liste