[Rezension] Maddie - Immer das Ziel im Blick

Maddie - Immer das Ziel im Blick

von Katie Kacvinsky

 

 

Bildergebnis für MAddie - Immer das Ziel im Blick

Info´s zum Buch:
Erscheinungsdatum Erstausgabe: 16.07.2015
Aktuelle Ausgabe: 16.07.2015
Verlag : Boje
ISBN: 9783414824332
Fester Einband: 368 Seiten
Sprache: Deutsch
Verkauf: HIER
 
 

Inhalt:

Nachdem Maddie das Detention Center überstanden hat, kehrt sie zurück nach Hause. Von hier aus möchte sie den finalen Kampf gegen die Digital School ausfechten. Während Justin viel durchs Land reist, schließt sich Jax neu der Gruppe an. Nicht nur sein Wissen ist für den Widerstand wertvoll; in brenzligen Situationen ist es mehrmals er, der Maddie hilft, nicht wieder in Gefangenschaft zu geraten.
Eine Abstimmung über das System der Digital School steht an und die Gegner moblisieren alle Kräfte, um zu gewinnen. Doch können sie sich gegen die Übermacht der Befürworter durchsetzen? 



Cover:

Das Cover ist wie die vorherigen Bände aufgebaut. In der Mitte ist Maddie zu sehen. Diesmal sind ihre Haare grün. Der Hintergrund ist wie bei den anderen Bänden weiß. Ich finde das Cover passend zu den anderen. Trotzdem wirkt es auf mich sehr langweilig und schlicht.


Meine Meinung:

Sehr lange habe ich auf den letzten Band der "Maddie" - Trilogie gewartet. Vor zwei-drei Monaten war es dann soweit. Leider konnte mich der Abschluss nicht richtig überzeugen, was ich sehr schade fand.

Die Handlung:
Der Anfang des Buches war sehr schleppend und ging nicht wirklich voran. Ab Mitte des Buches wurde es spannender und actionreicher. Hinzu kamen dann plötzliche Wendungen, wo man erstmal nicht glaubt. Der Schluss war sehr spannend. Leider kam der richtige Schluss der Geschichte sehr abrupt, was mir gar nicht gefallen hat.
 
Die Charaktere:
Die Charaktere waren sehr stereotypisch und hatten nicht wirklich eine Tiefe. Die Nebencharaktere hatten schon ihre Eigenschaften, diese hielten sich trotzdem in Grenzen. Insgesamt haben mir die Charaktere nicht gut gefallen.
 
Der Stil:
Der Stil war in Ordung. Er war flüssig und man konnte hin gut lesen. Trotzdem hat er zuerst einmal keine Spannung aufgebaut. Nach und nach kam diese.


Das Ergebnis:

Der letzte Teil der Maddie-Reihe ist für mich, wie auch die vorherigen Bände durchschnittlich. Ich finde die Maddie - Reihe ist für zwischendurch sehr gut geeignet. Zudem empfehle ich auch diesen Band den vorherigen Personen.
http://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpg
http://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpghttp://4.bp.blogspot.com/-0ewvnm8I-cU/VLazA8roaqI/AAAAAAAABNk/wpd7rfSBKQc/s320/b%C3%BCcherb%C3%BCcher.jpg
VIELEN DANK AN DEN BASTEI LÜBBE VERLAG FÜR DIESES REZENSIONSEXEMPLAR!

0 Kommentare

Partnerbloggerin

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Ozean, Text, im Freien und Wasser

Bild könnte enthalten: Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Bildergebnis für Logo Partnerbloggerin Der Verlag in bUnt und Farbe Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Meine Blog-Liste