[Verlag] Die Egmont Gruppe

Bildergebnis für EgmontDie Egmont Verlagsgesellschafts sammelt fünf Label: Egmont Schneider, Egmont Comic Collection, Egmont Manga, Egmont Grpahic Novel und Egmont Ballo. Neben der Verlagsgesellschaft (Köln), ist auch Egmont Ehapa Media (Berlin) in Deutschland aktiv. Beide bilden die "Egmont Publishing Deutschland" unter der Leitung von Klaus-Thorsten Firnig. "Egmont Publishing Deutschland" ist ein Tochterunternehmen der Egmont Gruppe mit Hauptsitz in Kopenhagen.



Die Geschäftsleitung:
Hauptgeschäftsführer bei der Verlagsgesellschaft ist Klaus-Thorsten Firnig. Zusätzlich gibt es Volker Busch als Verlagsleiter und Andrea Rüller als Vertriebsleitung. Elisabeth Noss ist für das Marketing zuständig und Nicole Krüger ist Finanical Director. Insgesamt arbeiten 70 Personen in der Kölner Innenstadt am Verlagsitz.

Die fünf Labels:

Egmont Schneiderbuch:
„Kinder lieben Schneiderbücher“ – dafür bürgt der Name Schneiderbuch!
Egmont Schneider ist der traditionsreichste und einer der beliebtesten Buchverlage Deutschlands. Er bietet Kinder von 6-12 Jahren und Jugendlichen 12-16 Jahren ein abwechslungsreiches Programm. Es gibt viele beliebete Reihen und Serien, aber auch Themenwelten. Die Verlage INK und LXY zählen unter dieses Label, sind aber jetzt unter dem Hause Bastei Lübbe. 2013 feierte Schneiderbuch sein 100-jähriges Bestehen.
 



Egmont Graphic Novel:
Dieses Label wurde 2013 gegründet. Graphic Novel sind Comic für Erwachsene. Sie entstanden durch Belletristik oder Sachbücher. Sie bilden ein eigenständiges Segment auf dem Buchmarkt.
Das Logo steht symbolhaft für intelligente Erzählungen in alternativer Comicform. In einer klaren piktographischen Umsetzung wird Seriosität und inhaltlicher Anspruch vermittelt, ohne die kecke Frische und Unverbrauchtheit des Comics auszublenden.


Egmont Balloo:
Seit März 2012 wird bei diesem Label Kinderbücher für Jungen und Mädchen im Alter von 4-8 Jahren. verlegt. Er wurde mit Egmont Ehapa Media ins Leben gerufen.
Der Mittelpunkt stehen die Themenwelten, die durch Tv-Serien oder Spiele die Neugier von Kindern erweckt haben. 


Egmont Comic Collection:
Dieses Label ist der führende Anbieter für Comic und grafische Erzählungen. Das Label bietet Albewährtes, Neues, Unterhaltsames und Anspruchsvolles in nationalem und internationalem Spektrum an.
Bunte Vielfalt visualisierter Erzählkunst!
Egmont Manga:


Dieses Label ist der größte Manga-Anbieter im deutschsprachigen Raum und wurde 2000 gegründet.
"Das vielfältige Angebot reicht von romantischen Liebesgeschichten über atemberaubende Fantasy-Epen bis hin zu mysteriösen Kriminalfällen und schriller Comedy."
 


Kontakt


Egmont Verlagsgesellschaften mbH
Gertrudenstr. 30-36
D-50667 Köln
Postfach 10 12 51
50452 Köln

Webseite (DE)                Webseite des Mutterkonzern 

Meine Quelle war die Egmont Verlagsgesellschaftsseite!

0 Kommentare

Partnerbloggerin

Bildergebnis für Logo Partnerbloggerin Der Verlag in bUnt und Farbe Bildergebnis für Logo papierverzierer
Bild könnte enthalten: TextKein automatischer Alternativtext verfügbar.

Meine Blog-Liste